Kloppen

Testspiel gegen SV Motor Mickten II

Gestern Abend waren wir zu Gast bei Motor Mickten II, die aktuell ungeschlagen die Bezirksklasse Ost Dresden anführen. Also genau eine Klasse Unterschied zwischen ihnen und uns.

Dieses Testspiel sollte uns zeigen, an welchen Stellen wir noch zu arbeiten haben und was aktuell schon recht gut läuft.

Wir haben uns darauf geeinigt, dass wir nur kurze Sätze bis 15 Punkte spielen um möglichst viele Wechseloptionen durchspielen zu können. Zum Glück sind wir auch mit 8 Mann + Trainer angereist sodass diese Vereinbarung für uns auch sinnvoll war. In Summe haben wir es dann auf 6 Sätze gebracht und somit war viel Rotation möglich.

Im ersten Satz sind wir auch gut gestartet. Alles noch etwas zu zaghaft und hauptsächlich gelegte Bälle aufgrund schlechter Annahme. Dennoch stand es am Ende 15:7 für uns.
Die kommenden Sätze gingen dann leider an MoMi, da wir die Annahme nicht in den Griff bekamen und sich auch viele Aufschlagfehler einschlichen. So kann man keinen Druck erzeugen. Allerdings war auch der Gegner nicht fehlerlos womit wir immer nur knapp mit 2 Punkten verloren. Nach der Serie für Momi stand es 4:1 für selbige. Im letzten Satz des Abends haben wir dann noch einmal zeigen können, was wir so drauf haben und konnten ihn 15:11 gewinnen.

Wir können also auf jeden Fall viel Erfahrung aus diesem Abend mitnehmen und das Wissen, dass wir gar nicht so weit von den Leistungen der BKO entfernt sind.

Vielen Dank an die Gastgeber

Schreibe einen Kommentar