Archiv für den Monat: Februar 2015

Daniel drischt druff

Spieltag 6: SV TuR Dresden, Ethos Riesa III

Zu Gast bei TuR:

Erneut reisen wir zu einem Auswärtsspiel und beenden somit die Serie an Spieltagen der letzten Wochen. Insgesamt 4 Spieltage im Januar und zusätzlich 4 Spieltage an aufeinanderfolgenden Wochenenden. Das zerrt schon an der Kondition aber macht auf der anderen Seite auch Spaß.
An diesem Samstag trafen wir uns also am Rosengarten in Dresden und stellten uns den Mannschaften von SV TuR Dresden und Ethos Riesa III. 9 Uhr startete für die Gegner das Einspielen für ihr erstes Spiel und für uns das Frühstück in der Kabine in Mannschaftsunion. Das klappt immer besser! Ein frisch gebrühter Kaffee und ein bisschen was im Magen hilft auch unserem Schiedsgericht bei der Konzentration. Das erste Spiel zwischen TuR und Riesa war relativ schnell beendet da TuR die ersten drei Sätze dominierte und die 3 Punkte aus diesem Spiel mitnehmen konnte. Weiterlesen

Spieltag 5: VSV GW Coschütz, TuS Coswig

Der dritte und letzte Spieltag im Januar sollte mal wieder zeigen, dass man sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen darf. Am vergangenen Spieltag gegen TuR und VC Dresden lief alles rund und wir konnten vollauf mit unserer Leistung zufrieden sein. Gestern kam alles anders.

Weil das so gut funktionierte trafen wir uns erneut vor dem Spiel in der Halle und frühstückten gemeinsam. Allerdings gab es auch hier bereits Verzögerungen in der Bereitstellung der Utensilien und beim Kaffeekochen. Spätestens das hätte uns aufmerken lassen sollen dass dieser Spieltag nicht so laufen würde wie der letzte. Weiterlesen